Über uns - BadeQuell Unseld, Badewannentür für barrierefreies Baden, Badmodernisierung, Umbau Wanne zur Dusche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Dieter Unseld als Handwerker

Ich wollte schon immer selbst anpacken
und liebe mein Handwerk

Ich kann mich sehr gut in die Lage eines
bewegungseingeschränkten Menschen versetzen

Dieter Unseld
Sanitär- und Heizungsbauermeister

Ich wollte schon immer selbst anpacken und liebe das Handwerk.Meine berufliche Laufbahn begann ich mit einer Ausbildung zum Sanitärinstallateur und Flaschner. Nach einigen Jahren Berufserfahrung als Geselle begann ich im Mai 1998 mit der Meisterschule zum Sanitär- und Heizungsbauermeister und legte die Prüfung im Februar 1999 erfolgreich ab.

Im April 2000 übernahm ich die Geschäftsleitung eines grossen Campingplatzes mit 5 Sanitärgebäuden. Der Campingplatz entwickelte sich in dieser Zeit zu einer modernen Freizeitanlage, welche 2005 vom Tourismusverband mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde. Hier konnte ich als Allrounder viele neue Ideen einbringen und umsetzen, u. a. auch kinder- und seniorengerechte Sanitärgebäude.

Im Herbst 2010 suchte ich eine neue berufliche Herausforderung und machte mich im Februar 2011 mit folgendem Ziel selbständig:
Menschen in allen Lebenslagen durch ein qualitatives Konzept den Genuß des Badens ohne fremde Hilfe zu ermöglichen – ohne tagelangem und kostenintensiven Umbau des Bades. Ein Konzept, das sich auch der „kleine Geldbeutel" leisten kann. Durch einen eigens erlittenen Bandscheibenvorfall weiß ich, wie schwierig sich das Baden oder ein Toilettenbesuch gestalten kann. Deshalb kann ich mich sehr gut in die Lage eines bewegungseingeschränkten Menschen versetzen. Umsomehr freue ich mich, Ihnen durch meine Spezialisierung Ihre Unabhängigkeit und Entspannung im Bad zu ermöglichen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü